DAS UNTERNEHMEN.

EINE ÖSTERREICHISCHE ERFOLGSGESCHICHTE.

1991 hatten drei Männer eine Vision und starteten mit einem Unternehmen als Anbieter im Bereich PC-Assembling. Dank der konsequenten Marken-, Beratungs- und Preisstrategie wurde aus der kleinen Firma der größte eigentümergeführte Distributor Österreichs. Die Omega Handelsgesellschaft m.b.H. ist im Laufe der Jahre um eine Vielzahl weiterer Geschäftsbereiche gewachsen, im Jahr 2012 wurde mit der Omega City sogar eigener Firmenkomplex errichtet. Als größter ­inländischer Distributor am österreichischen IT-Markt vereint Omega hier auf rund 10.000 m2 alle großen Marken und namhaften Hersteller unter einem Vertriebsdach.

Trotz der mittlerweile erheblichen Unternehmensgröße gibt es kein Konzerndenken. Kurze Wege, flache Hierarchien und schnelle Bearbeitungswege sind uns wichtig. So können Sie davon ausgehen, dass Ihnen immer ein kompetenter Ansprechpartner persönlich zur Verfügung steht. Die fachliche Kompetenz sehen wir dabei als Voraussetzung, daher hat auch laufende Weiterbildung einen hohen Stellenwert bei Omega. Dadurch profitieren unsere Kunden seit über 25 Jahren von Top-Beratung sowie hohem technischem Know-how. 2013 wurde der Erfolg durch die Verleihung des österreichischen Staatswappens gekrönt. Eine Auszeichnung, die Unternehmen für außerordentliche Verdienste in der Wirtschaft verliehen wird.

Wer bei Omega Kunde, Lieferant oder Partner ist, weiß, was ihn erwartet: Beratung, Verkauf, Service, Technik und Logistik – alles unter einem Dach.

ZAHLEN, DATEN und FAKTEN.
OMEGA KURZREPORT.

über

85

Mitarbeiter

mehr als

301 Mio. Euro

Umsatz 2019

rund

10.000 m²

Standortfläche

permanent

400.000 Stk.

Lagerware

mehr als

4.500 m²

Lagerfläche

mehr als

200

Hersteller

weit über

14.000

Kunden

außerdem

4

Eigenmarken
MOTIVIERTE MENSCHEN …

… sorgen für nachhaltigen Erfolg. Bei Omega stehen deshalb ein familiäres Miteinander, Kundenorientierung, Service, Motivation und Spaß an der Arbeit im Mittelpunkt der Zusammenarbeit.

AUSZEICHNUNG FÜR OMEGA
DAS ÖSTERREICHISCHE STAATSWAPPEN

Eine besondere Auszeichnung für besondere Unternehmen

Am 15. März 2013 wurde der Erfolg des Unternehmens durch die Verleihung des österreichischen Staatswappens gekrönt. Eine Auszeichnung, die Unternehmen für außergewöhnliche Leistungen und Verdienste in der österreichischen Wirtschaft verliehen wird und die in ihrer Branche eine führende und allgemein geachtete Stellung innehaben.

RÜCKRUF VEREINBAREN